Diesen Blog durchsuchen

Freitag, 4. April 2014

Zitat von Tozer

Der christliche Glaube hat weder das Bedürfnis, seine Gegner zu besänftigen, noch mit seinen Kritikern Kompromisse zu schließen. Christus kam von Gott, aus der Ewigkeit, um die Dinge zu verkündigen, die er gesehen und gehört hat, und um einer verwirrten Menschheit wahre Werte zu bringen. Dann zog er eine Trennlinie zwischen dieser und der kommenden Welt und sagte: „Entscheide dich heute.“ Die Wahl ist zwischen einem irdischen Heim, das wir bestenfalls eine Weile bewohnen können, und dem Haus des Herrn, wo wir für alle Ewigkeit wohnen werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen