Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 15. Mai 2012

Zitat

Gott: "Hast du sehnlich gewünscht, ein großes Werk für Mich zu tun? Und nun musst du auf einem Leidenslager liegen? «Von Mir aus ist diese Sache geschehen.» Es war Mir unmöglich, deine Aufmerksamkeit auf Mich zu lenken, während du dich eifriger Tätigkeit hingabst. Ich möchte dich noch einige Meiner tiefsten Lektionen lehren. Nur wer gelernt hat, geduldig zu warten, kann Mir dienen. Meine größten Mitarbeiter sind oft jene, die nicht am aktiven Dienst teilnehmen können, aber gelernt haben, die Waffe des Gebets zu gebrauchen. 


Hast du nie daran gedacht, dass alles, was dich angeht, auch Mich betrifft? Wer dich antastet, tastet Meinen Augapfel an (Sach 2, 8). Weil du teuer und wertvoll bist in Meinen Augen, habe Ich ein besonderes Interesse an deiner Erziehung. Wenn du in Versuchung gerätst und Feinde über dich kommen, so wisse: «Von Mir aus ist diese Sache geschehen.» Ich bin der Gott der Umstände. Du bist nicht zufällig an dem Platz, wo du stehst, sondern weil Ich diesen Platz für dich gewählt habe." 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen